Kürbiskernöl


1000ml
1000ml

Die Produktion Die Qualität des "Steirischen Kürbiskernöls"" wird insbesondere durch den Menschen mit seinem Wissen und seinen Traditionen beeinflusst. Die heimischen Kürbisbauern arbeiten seit Generationen mit dem "Grünen Gold" und wissen daher am besten, mit diesem umzugehen. Sie pflegen einen regen Gedankenaustausch, verwenden für ihr "Steirischen Kürbiskernöl g.g.A." nur heimische Kürbiskerne. Die Kürbiskernproduktion Die Aussaat der Samen erfolgt Ende April/Anfang Mai in Reihen, sodass ein mehrmaliges, mechanisches Hacken zwischen den Reihen ermöglicht wird. Je nach Witterung erfolgt die Ernte von Mitte September bis Mitte Oktober. Sofort nach der Ernte werden die Kürbiskerne gewaschen und getrocknet. Nach der Reinigung sind die Kerne fertig zur Absackung und Einlagerung.


21.00 
  • Versand: